AFFIN FÜR NACHHALTIGE MENSCHLICHE ZUSAMMENARBEIT

Die Erfahrungen aus verschiedenen Designdisziplinen fügen sich zu einem passenden Ganzen zusammen. Martin Wiedmer ist gelernter Innendekorateur. Nach dem Studium in Industrial Design an der FHNW hat er 2010 in Stockholm erste Schritte in der internationalen Designwelt gemacht. Danach folgten mehrere Jahre als Leiter der Abteilung Planung und Gestaltung, bei einer weltweit tätigen Firma für Ladenbauten in Luzern. Die Suche nach neuen Horizonten in der Innenarchitektur brachten ihn später nach Bern zu einem Unternehmen welches Arbeitsplatzkonzepte für KMU's und Konzerne in der Schweiz erarbeitet. Nach erfolgreichen Jahren als gestalterischer Projektleiter entschied er sich 2017 eine eigene Firma zu gründen mit den Standbeinen Innenarchitektur und Möbeldesign. Parallel dazu nahm er die Tätigkeit in der Lehre an der Hochschule Luzern im Institut für Innenarchitektur auf. 2022 hat er den Masterabschluss in Adult & Professional Education aeB Schweiz gemacht.

Konzeptentwickler / Designer

Martin Wiedmer

"Der persönliche Austausch auf Augenhöhe ist bei meiner Arbeitsweise ein zentraler Faktor. Nachhaltiger Mehrwert entsteht nur durch offene und ehrliche Zusammenarbeit."